Refugio Frey

Camping auf 1700 Meter ü. M.

Das 1957 eröffnete Refugio Frey liegt auf 1700 Meter über dem Meeresspiegel, direkt an der Laguna Toncek. Es gibt verschiedene Wege hinauf, wir nahmen den Weg von Villa Catedral und sind nach ca. 3,5 h am Refugio angekommen.

Das Refugio bietet Platz für 40 Personen und wird ganzjährig vom Club Andino Bariloche, dem örtlichen "Alpenverein" bewirtschaftet.
Benannt wurde die Hütte nach Emilio Frey - ein schweizerisch-argentinischer Topographen und Mitbegründer sowie erster Präsident des Club Andino Bariloche.

Wir hatten unser Zelt mit und suchten uns einen schönen Platz am Berg mit herrlichem Blick auf den See.

Wetter: sonnig bei 30 °C

One Response to “Refugio Frey

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.